Frag Miss Daisy! Alles über Vintage Style!

IMG_0343web

Kaffeeklatsch mit Miss Daisy

Liebe zauberhafte Ladys!

jeder neue Tag beginnt bei mir mit dem Gang zum Kleiderschrank, auf der Suche nach einem Kleid. Dabei ist es ganz gleich, ob es regnet oder schneit. Es spielt keine Rolle, ob es einen wichtigen Termin auf der Arbeit gibt, oder ich nur Brot kaufen gehe. Eines steht fest – das Kleid meiner Wahl passt nicht zu den äußeren Umständen, sondern vielmehr zu meiner Stimmung und der Sonne in meinem Herzen.

Das bin ich, Miss Daisy, und so gestaltet sich mein Morgen nun schon seit einigen Jahren, nachdem ich die positive Wirkung schöner Kleidung auf mein Gemüt entdeckt habe. Die letzte Jeans habe ich vor circa 10 Jahren getragen. Auf Waldwanderungen, beim Schlittenfahren und beim Holzeinkauf im Baumarkt trage ich schöne Kleider. Ich wähle Polkadots, wenn ich viel Energie habe. Kleider in kräftigen Farben geben mir das Gefühl frisch und funky zu sein. Fühle ich mich romantisch, greife ich zu meinen Stoffen mit Blumenprints. Besonders Rosen mag ich auf meinen Kleidern am liebsten, weil ich sie auf den passenden Haarschmuck abstimmen kann. Die Kleider kombiniere ich dann mit einem vorzugsweise bauschigem Petticoat, der im Bus immer zwei Sitze einnimmt…

Und wisst ihr was? Es ist wie Magie! Die Leute auf der Straße vergessen kurz ihre morgendliche „Zur-Arbeit-Geh-Muffelstimmung“ und lächeln mich an. Viele fragen mich, wie viel Zeit ich täglich in mein Outfit investieren muss. Die Antwort überrascht dann oft, denn es dauert überhaupt nicht lange! Der Aufwand ist klein im Vergleich dazu, was man dafür bekommt. Ich liebe es, mich jeden Tag von meiner femininen Seite zu zeigen, denn es zaubert ein Strahlen in den oft grauen Alltag. Ich möchte tun, was ich kann und meine Erfahrungen und mein Wissen mit Euch teilen. Sagt mir, worüber ich schreiben soll!

Bis dahin, liebliche Ladys, geht raus in die Welt und verzaubert sie!

Eure Miss Daisy